Team

Wir lieben was wir tun - Egal Wer, egal Wann & ganz egal Wo.

Sei es unsere am Gast arbeitenden Rezeptionisten und Servicemitarbeiter oder auch unsere fleißigen Housekeeping Jungs & Mädels, unser Haustechniker aber natürlich auch unser Backoffice und der verwaltende Bereich – beobachten Sie uns ganz genau und Sie sehen und spüren unsere Teamdynamik und die Freude hinter unserer Arbeit. Bei uns wird Hand in Hand abteilungsübergreifend gearbeitet.

Selbst ist das TEAM

Bei uns bekommt jeder ein hohes Maß an Verantwortung, Vertrauen und Wertschätzung.
Das heißt aber nicht, dass man bei uns in seiner Position ganz alleine gelassen wird – bei Fragen, Unklarheiten oder auch Kritik steht die Geschäftsführung immer mit einem offenen Ohr mit Rat und Tat zur Seite.
Eine direkte, ehrliche und offene Kommunikation mit möglichst kurzen Wegen steht für uns an oberster Stelle.
Getreu dem Prinzip: Es gibt für jedes Gespräch den richtigen Ort & den richtigen Zeitpunkt.

& sei DU selbst!

Bei uns kann und soll jeder sich selbst sein – das Team lebt von den verschiedenen Charakteren seiner Mitglieder. So wird das morgendliche gemeinsame Frühstück bei uns niemals langweilig. Und auch das jährliche Sommerfest und unsere gemeinsame große Weihnachtsfeier sorgen für einen regelmäßigen Gute-Laune-Boost.
Getreu dem Prinzip: Die Freude an der Arbeit steht bei uns an erster Stelle, denn Arbeitszeit ist Lebenszeit!

PS: Wer einmal bei uns ist möchte nicht mehr gehen.

Die meisten unserer Teammitglieder sind bereits seit unserer Eröffnung mit dabei. Bei uns hast Du die Möglichkeit Dich in jede Richtung weiter zu entwickeln. Ebenfalls geben wir jedem die Chance ein Teil unseres Teams zu werden egal ob mit oder ohne fachlicher Ausbildung auch motivierte lernwillige Quereinsteiger sind bei uns in jeder Abteilung herzlich willkommen.

Unsere Story

Wir sind ein privat geführtes Hotel, welches geprägt ist durch die freundliche und offene Art unseres Inhabers Markus Kümmerle. Durch seine früheren geschäftlichen Reisen hat er viel Eindrücke gesammelt und diese in seine Hotels einfließen lassen.

Story Hotel Trezor

Bis Anfang 2017 wurde in unserem Gebäude noch Geldscheine gezählt und Konten eröffnet. Es handelte sich dabei um eine Sparkasse, welche durch Veränderungen umgezogen in die Innenstadt ist. So wurde dann die alte Sparkasse in ein Hotel umgewandelt, welches durch diesen Umbau, ganz charmante Zimmer mit ganz verschiedenen Querschnitten bekommen hat. Kein Zimmer ist gleicht dem anderen.

Durch die Grundarchitektur gibt es viele Ecken und Kanten – Sie werden von Zimmer mit Dachschrägen, Balken und auch Beton überrascht.

Die Geschichte des Gebäudes hat auch zu unserem Namen geführt – Hotel Trezor.

Ein Ort um seine Schätze aufzubewahren – so ist unser Motto GUT & SICHER schlafen.